Stoffdatenparser

  GUI des Stoffdatenparsers Urheberrecht: AVT.SVT GUI des Stoffdatenparsers

Stoff3: Parser von thermodynamischen Modellparametern aus AspenPlus ® in das geforderte Format des Stoffdatensatzes.

Die auf dieser Webseite zur Verfügung gestellten Routinen unterstützen eine Vielzahl thermodynamischer Modellierungen. Die gängigsten thermodynamischen Modelle, wie z. B. NRTL oder UNIQUAC zur Beschreibung von Aktivitätskoeffizienten, oder die erweiterte Antoine-Gleichung zur Beschreibung des Dampfdrucks werden unterstützt.

Die notwendigen Parameter für die thermodynamischen Modelle können händisch zur Verfügung gestellt werden. Das notwendige Format dieses Stoffdatensatzes ist hier zu finden. Die Modellgleichungen orientieren sich dabei an der Implementierung in AspenPlus ® . Der Parser Stoff3 liest die unterstützten Parameter automatisch aus einer Report-Datei (.rep) von AspenPlus ® ein und schreibt sie in das benötigte Format des Stoffdatensatzes. Eine Benutzeranleitung zu Stoff3 ist hier zu finden.

Stoff3 wurde von Alexander Dohr im Rahmen eines Auszubildendenaustausches vom 12.04. bis 29.06.2012 in Kooperation mit Arno Saxena entwickelt. Die Arbeiten wurden von Christian Redepenning betreut.

Sollten Sie Interesse an der Nutzung dieser Software haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

 

Downloads