Produktentwicklung in der VT

 
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Matthias Wessling
Kontakt:
Vorlesung: 2 Stunde(n)
Übung: 1 Stunde(n)
Vorlesungstermine: Entnehmen Sie bitte dem RWTH Online
Vorlesungsunterlagen: Finden Sie im Lern- und Lehrportal Moodle
Vorlesungssemester: Sommersemester
Sprache: Deutsch
Art der Prüfung: Klausur

Viele Verfahrenstechnik-Ingenieure stehen heute nicht mehr vor der Aufgabe, die Erzeugung von Massenchemikalien zu optimieren, sondern chemische Wertprodukte zu entwickeln oder zu verbessern. Dabei stellen sich weit vor der Prozessentwicklung vielfältige interdisziplinäre Fragestellungen bezüglich der gezielten Einstellung bestimmter Produkteigenschaften.
In der Vorlesung werden anhand eines einfachen Schemas die verschiedenen Schritte einer Produktentwicklung vermittelt: Von der Festlegung der Anforderungen an das Produkt über die Ideenfindung und die Auswahl der besten Ideen bis zur Herstellung des Produkts.
Anhand von zahlreichen Beispielen werden die Auswirkungen einzelner Entwicklungsschritte auf die Eigenschaften des Produkts erläutert und die vielfältigen Problemstellungen bei der Produktentwicklung aufgezeigt.
In einer begleitenden Projektübung in Kleingruppen wird das Erlernte praxisnah an konkreten Fallbeispielen angewendet.