Studentische Hilfskraft

Deterministische Globale Optimierung

Kontakt

Name

Kaan Karacasulu

Telephone

work Phone
+49 241 80-94637

E-Mail

Anbieter

AVT-Systemverfahrenstechnik

Unser Profil

Der Lehrstuhl für Systemverfahrenstechnik (AVT.SVT), Teil der Aachener Verfahrenstechnik an der RWTH Aachen. Unsere Forschung deckt unterschiedlichste Gebiete ab, wobei Methoden der klassischen Ingenieurwissenschaften, der Informatik und der Mathematik verbunden werden. Die Arbeiten konzentrieren sich auf die Erstellung von Methoden zur mathematischen Modellierung, zur Verfahrensentwicklung und -regelung sowie auf die Zusammenführung von Experiment und Modell.
Dabei wird die Entwicklung von numerischen Algorithmen und Software-Werkzeugen eingeschlossen. Ergänzt wird der methodische Schwerpunkt durch industrielle Anwendungen.

Ihr Profil

Student/in der Fachrichtung: CES/ Maschinenbau/ Verfahrenstechnik/ Mathematik/Simulation Science.
Interesse an der Optimierung sollte bestehen.

Vorwissen in verfahrenstechnischen Fächern, sowie C++/GAMS ist von Vorteil aber nicht notwendig.

Ihre Aufgaben

Wir suchen ab sofort eine studentische Hilfskraft im Bereich deterministischer globaler Optimierung von verfahrenstechnischen Prozessen.

Hierbei sollen ingenieurstechnische Probleme mit einem am SVT entwickelten Löser, basierend auf McCormick Relaxierungen, implementiert und gelöst werden.

Der Schwerpunkt wird in der Optimierung von beschränkten nichtlinearen Problemen aus der Systemverfahrenstechnik liegen. Dabei sollen Strategien zum effizienten Lösen der Probleme implementiert und mit vorhandenen herkömmlichen Modellen verglichen werden.

Die Implementierungen erfolgen in C++.

Bei Interesse bitte bevorzugt eine Mail mit Notenauszug an Kaan Karacasulu.

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf zunächst 3 Monate. Eine Verlängerung ist erwünscht.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 8-10 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer : 34825
Frist : 30.10.2021
Postalisch : AVT-Systemverfahrenstechnik
Kaan Karacasulu
Forckenbecksr. 51
52074 Aachen
E-Mail :
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Weitere Informationen